Immer wieder sonntags…

… pünktlich um 9 Uhr gibt es hier den „Sonntagswecker“ mit hintergründigen Geschichten, dazu kleine Anekdoten unter dem Motto „Leichter leben“ und Erinnerungen an ein abwechslungsreiches Journalistenleben.
Warum sonntags, 9 Uhr? Holger Hartwig (HH) hat seit 1990 mehrere Sonntagszeitungen entwickelt und damit für frische Nachrichten beim Sonntagsfrühstück in vielen Haushalten gesorgt. Die Zeiten ändern sich, kostenlose Sonntagszeitungen werden heute oft schon tags zuvor verteilt und dann auch gerne gelesen – sonntags bleibt ein Tag mit viel Lesezeit.

Wer interessante Infos für eine spannende Recherche für den„Sonntagswecker“ hat – einfach eine Mail an hh@hartwig-am-sonntag.de

„IMMER WIEDER SONNTAGS…

„IMMER WIEDER SONNTAGS…

…kommt die Erinnerung“ – so hieß der Schlager des Duos Cindy und Bert im Jahr 1973. Diese Liedzeile gilt für diese Rubrik. Holger Hartwig erzählt Geschichten aus einem spannenden, amüsanten, charmanten, lustigen, abwechslungsreichen Journalistenleben. Ob in Leer, im „wilden Osten“ direkt nach der Wende, im Emsland und in Pinneberg – es ist viel passiert.

LEICHTER LEBEN

LEICHTER LEBEN

Regelmäßig wird HH kleine Anregungen, Anekdoten und Gedanken schreiben, die ihm auf dem Weg durch das Leben und in den Ausbildungen zum Systemischen Coach, Kommunikationspsychologe (FH) und Heilpraktiker für Psychotherapie begegnet sind.

SONNTAGSWECKER

SONNTAGSWECKER

Aktuell, hintergründig und bewusst meinungsstark – das ist der „Sonntagswecker“. Von der lokalen Story bis zu Themen aus der weiten Welt: der „Sonntagswecker“ bringt´s auf den Punkt.

adminHome